Inspektionsreisen durch die Stilwelt

038F3A52-8A4A-45CD-8BE3-70FED378CBC9

Giraffen im Nebel

von

GREETINGS FROM BRÜSSEL

Alljährlich lockt Berlin mit der ITB, was offiziell als Abkürzung für Internationale Tourismus Börse steht. Hier wimmelt das Fernweh durch die vollen Hallen, wollen weissbärtige Männer zum 200sten Geburtstag von Karl Marx in seine Heimatstadt Trier locken und eine silberne Beethoven-Figur zu dessen 250sten Geburtstag nach Bonn. Renner sind die Hallen der südostasiatischen Reiseziele, das heisst allerdings, dass man dort nur im Schneckentempo voran kommt. Beliebte Selfie-Motive sind Mogli und Shir Khan in der indischen Ecke und ein Giraffenkopf aus nächster Nähe im Bereich Kilimanscharo.

4A6A909C-FE7A-4E6B-952F-C80E80FDBF00

Viele Regionen setzten aber nicht nur auf Prominenz oder Tierisches, sondern mehr oder weniger gezielt auf Nebel. Genauer: vernebelte Sinne. Chile zum Beispiel bietet um 12.30 eine umfangreiche Weinprobe an, die eigentliche einen sofortigen Mittagsschlaf nach sich ziehen müsste. Haupverdächtiger dieser arglistigen Strategie ist unser kleiner Nachbar Belgien. Mein Mitblogger Rolf  weiss, wovon ich spreche. Die Halle mit den Reiseanbietern verschiedener belgischer Regionen ist eine allgegenwärtige Versuchung in Form leckeren frisch gezapften Biers, der man auf Dauer erliegen muss. Wir haben vor ein paar Jahren diesbezüglich einen intensiven Praxistest absolviert. Wie „gut“, dass diesmal nur die Stadt Brüssel vertreten war. Dafür aber mit einem speziellen Trick. Zum Frühnachmittags-Bier reichten sie ungefragt ein kleines klares Getränk, das sich als „Bier-Grappa“ herausstellte. „Esprit de Biere“. Unverkäuflich. Nur für VIPs (und ausnahmsweise mich).

F9E1A600-C119-46EC-9A74-12E4F4300A61

Der edle Spender Thierry gab mir aber einen Tipp, wie man ausserhalb der Messe an das Zeug rankommen kann: In Brüssel betreibt die Brauerei „Leon“ ein Restaurant, wo dieses Destillat auf höflichste Nachfrage ausgeschenkt wird. Ich belege das mal kurzerhand mit dem Prädikat „empfehlenswert“. Allerdings könnte man nach wiederholtem Genuss plötzlich etwas merkwürdige Giraffen sehen. So wie ich. Oder lag es doch an der etwas sportlichen Tageszeit?

Leicht benebelte greetings von der Internationalen Trinker Börse

038F3A52-8A4A-45CD-8BE3-70FED378CBC9

 

Kommentar verfassen

Latest from Stops

CAF9D036-02BF-4049-935B-01ABB972A7DE

Magische Orte

GREETINGS FROM MALLE Nicht was Sie jetzt denken: Keine Saufgschichten, kein Touri-Bashing
GF_DDR-Rasthaus1

DDR light

GREETINGS FROM HERRLESHAUSEN Ist zur Einheit bzw. Nicht-Einheit schon alles gesagt, gedacht, gezeigt? Nicht dieser
Kraftwerk Dresden

Glücklich ist, wer vergisst

GREETINGS FROM STAATSOPERETTE Schnell noch ein unbelasteter Gruss aus Dresden/Sachsen, bevor hier Rechte
GF_DDRStyle2

DDR-Style

GREETINGS FROM DDR-DECO War da was? Was eigenes? Greetings From will nun nicht Wallpaper übertreffen,
IMG_2274

Heiter bis wolkig

GREETINGS FROM HAMBURGER SOMMER Zugegeben: Der Hamburger Sommer ist nicht wirklich der Rede
Go to Top