Inspektionsreisen durch die Stilwelt

image

Haarrr Haarrr!

von

image

GREETINGS FROM FRISEUR

Dass Berliner im internationalen Vergleich zu der, sagen wir mal, etwas spezielleren Sorte Hauptstädter gehören, ist hinlänglich bekannt und weitgehend unstrittig. Obwohl man dies weiß und in jeder Hinsicht auf einiges gefasst ist, gelingt es ihnen doch immer wieder, diesbezüglich heftige Überraschungen zu liefern. Kürzlich hat mich meine aufmerksame Kollegin Jennifer auf einen neuen Berliner Overkill hingewiesen. Jahre- oder schon jahrzehntelange ist man ja bundesweit die Unsitte gewohnt, dass Frisiereinrichtungen mit mehr oder minder witzigen Wortspielen betitelt werden. Meist minder. Bereits zu Klassikern avanciert sind Namen wie „Haarspalterei“, „Haarmonie“, „Verlockung“ und „Schnittstelle“. Aber da, denkt sich der Berliner natürlich, setze ich doch locker einen drauf. Eröffnet eine Frisierstation und ist flugs auf der Stufe 9,5 der bei 10 endenden Idiotie-Skala angelangt. Der spitzenplatverdächtige Name für den nämlichen Salon in Berlin Mitte lautet – festhalten! –  „Liebhaarber“. Noch mal zum Mitlachen: Lieb-haar-ber. Haarrr haarrr.

Allerdings, das wird ein Wermutstropfen für die frisierende Berliner Kreativszene sein, gibt es den gleichen Schwachsinn auch in der Provinz – in Bremen. Und auch die andere stolze Hansestadt im Norden will diesgezüglich nicht hintenanstehen und landet, höchstes ganz knapp geschlagen auf Platz zwei. In Hamburg hat im Stadtteil Winterhude der Salon „Cathaarina“ eröffnet.

Was uns bevor steht, wenn das so weiter geht?

Haar-te Zeiten.

JAN

Kommentar verfassen

Latest from Stops

GF_DDR-Rasthaus1

DDR light

GREETINGS FROM HERRLESHAUSEN Ist zur Einheit bzw. Nicht-Einheit schon alles gesagt, gedacht, gezeigt? Nicht dieser
Kraftwerk Dresden

Glücklich ist, wer vergisst

GREETINGS FROM STAATSOPERETTE Schnell noch ein unbelasteter Gruss aus Dresden/Sachsen, bevor hier Rechte
GF_DDRStyle2

DDR-Style

GREETINGS FROM DDR-DECO War da was? Was eigenes? Greetings From will nun nicht Wallpaper übertreffen,
IMG_2274

Heiter bis wolkig

GREETINGS FROM HAMBURGER SOMMER Zugegeben: Der Hamburger Sommer ist nicht wirklich der Rede
Go to Top